030 76733977 info@enso3d.com               

Komposit Werkstoffe & 3D Druck - Vorteile vereinen

Konventionelle 3D Druck-Technologien sind häufig nur bedingt industriell einsetzbar. Gründe dafür können die geringe mechanische Belastbarkeit, überhöhte Maß- & Formabweichungen oder eine mangelhafte Oberflächenqualität der Bauteile sein. Faserverstärkter 3D Druck von Enso3D erhöht die Steifigkeit & Festigkeit Ihrer Bauteile um ein Vielfaches. Wie geschieht das genau?

  1. Der Matrixwerkstoff (Nylon PA6) enthält bereits Carbon-Kurzfasern, wodurch technischen Eigenschaften wie Festigkeit oder Wärmeformbeständigkeit bereits deutlich verbessert werden. Dieser Werkstoff wird unter dem Namen „Onyx“ bei uns geführt.

  2. Die enorme Zunahme der mechanischen Eigenschaften wird durch die Möglichkeit erreicht, Endlosfasern aus Carbon, Kevlar oder Glas in Bauteile zu implementieren. Dies kann individuell auf den Anwendungsfall bezogen passieren. Die Ausrichtung und die Menge der Fasern in Ihrem Bauteil lassen sich also frei konfigurieren. Faserverstärkter 3D Druck in dieser Form ist weltweit einzigartig. Erfahren Sie hier wie Ihre Bauteile mit Endlosfasern verstärkt werden können.

Neben den herausragenden technischen Eigenschaften, zeigen die Bauteile zusätzlich eine exzellente Oberflächengüte & Maßhaltigkeit. Damit sind die Anwendungen nicht nur auf den Bereich des Prototypings begrenzt, sondern erweiterten sich auf die Einzelteil- und Kleinserienfertigung für Endanwendungen. Wenn Energieeffizienz und geringe Trägheit relevant sind, stellen die Bauteile mit ihrer geringen Masse oftmals eine Verbesserung zur konventionellen Lösung dar.

Faserverstärkter 3D Druck bei Enso3D schafft Ihnen Wettbewerbsvorteile da:

  • Für die Produktion lediglich das CAD-Modell benötigt wird und daraus sehr belastbare Bauteile entstehen
  • Die Effizienz Ihrer Konstruktionen gesteigert wird
  • Sie schnell & flexibel auf sich ändernde Situationen reagieren können

Hohe Steifigkeit  & Festigkeit

Toleriert nach DIN ISO 2768-1
mittel bis grob

Hohe Flammwidrigkeit nach IEC/DIN EN 60695-11-10

Exzellente Oberflächenqualität

Werfen Sie ein Blick auf die verfügbaren Materialien und deren Eigenschaften. Die Materialpalette wächst ständig. So können wir Ihnen Onyx beispielsweise seit neuem auch in flammenwidriger Ausführung anbieten. Somit wird faserverstärkter 3D Druck für technische Anwendungen noch relevanter.

Sie benötigen Unterstützung bei der Erstellung von 3D Modellen? – Kein Problem! Treten Sie in Kontakt mit uns, wir unterstützen Sie gern!

Menü schließen