030 76733977 info@enso3d.com               

Komposit Werkstoffe & 3D Druck - Vorteile vereinen

Konventionelle 3D Druck-Technologien sind häufig nur bedingt industriell einsetzbar. Gründe dafür können die geringe mechanische Belastbarkeit, überhöhte Maß- & Formabweichungen oder eine mangelhafte Oberflächenqualität der Bauteile sein. Enso3D schließt diese Lücken mithilfe von faserverstärktem 3D Druck. Durch die Möglichkeit Endlosfasern aus Carbon, Kevlar oder Glas individuell in Bauteile zu implementieren, werden hochfeste & steife Bauteile generiert. Neben den herausragenden technischen Eigenschaften, zeigen diese zusätzlich eine exzellente Oberflächengüte auf. Damit sind die Anwendungen nicht nur auf den Bereich des Prototypings begrenzt, sondern erweiterten sich auf die Einzelteil- und Kleinserienfertigung für Endanwendungen.

Hohe Steifigkeit  & Festigkeit

Toleriert nach DIN ISO 2768-1
mittel bis grob

Hohe Flammwidrigkeit nach IEC/DIN EN 60695-11-10

Exzellente Oberflächenqualität

Weitere Informationen zu unseren Materialien finden Sie hier.

Menü schließen